22.04.2014 09:00 von Alexander Bock

9:2 Kantersieg in Blumberg. Am Sonntag zu Gast bei Hajduk Villingen.

Das Spitzenspiel der Zweiten in Blumberg endete 0:0. Somit bleibt das Team an der Spitze der Tabelle. Nach dem überragenden 9:2 Erfolg über den TuS Blumberg geht die Reise am kommenden Sonntag nach Villingen. 

Spielberichte Aktive

01.04.2013 18:19 von Thomas Schwarz

SG - SG Aulfingen/Leipferdingen 2:1

Im ersten Saisonspiel im neuen Jahr traf man im Nachholspiel auf die SG Aulfingen / Leipferdingen. Da man gegen diesen Gegner in dieser Saison zum ersten Mal spielte, war der Gegner schwer einzuordnen. Aulfingen hatte in der Hinrunde einige sehr gute Ergebnisse erzielt, weshalb man mit einem harten Kampf rechnen musste.

Weiterlesen …

01.04.2013 18:18 von Thomas Schwarz

SG II - SG Aulfingen/Leipferdingen II 4:3

Endlich rollt der Ball wieder! Mit der Spielgemeinschaft Aulfingen/Leipferdingen bekam man es gleich mit einer richtig starken Truppe zu tun. Um den Gegner auf Abstand zu halten, musste dieses Nachholspiel gewonnen werden.

Aufgrund des anhaltenden Winters war es recht fraglich, ob die Partie überhaupt stattfinden konnte. Doch unser Platzwart samt Helfer haben hier gute Arbeit geleistet und faire Bedingungen für die beiden Begegnungen geschaffen.

Weiterlesen …

Spielberichte A-Jugend

03.05.2013 18:00 von Sascha Burger

SG Döggingen - SG Hüfingen 2 3:0

Auf dem tiefen Rasen in Unadingen wurde das Spiel am Freitagabend pünktlich angepfiffen. Den ganzen Tag hatte es wie aus Eimern geschüttet, doch zu Spielbeginn hörte es auf, Petrus sei Dank. Bereits nach 6 Minuten war Samuel Maus zur Stelle. Er traf aber leider nur den linken Pfosten. Durch den schwer bespielbaren Untergrund kam kein richtiger Spielfluss auf und die Partie spielte sich eher im Mittelfeld ab.

Weiterlesen …

27.04.2013 18:00 von Sascha Burger

SG Bernau - SG Döggingen 0:2

Das Spitzenspiel zwischen der SG Bernau und der SG Döggingen überstrahlte den Spieltag der Fußball Kreisliga 3 am 27.04.2013. Die beiden torhungrigsten Angriffsreihen trafen aufeinander. Vor dem Spiel auf dem Bernauer Kunstrasen lautete die Devise des Trainerteams: „die Null muss stehen und vorne sind wir immer für ein Tor gut“.

Weiterlesen …